Wegweiser in Arbeit

In Kooperation mit der Diakonischen Suchthilfe Mittelbaden (DSM)

 

Kontakt aufnehmen / Motivieren / Begleiten / Unterstützen / Aufsuchen / Integrieren

"Wegweiser in Arbeit" ist ein Angebot für Menschen mit der besonderen Problemlage Langzeitarbeitslosigkeit aufgrund tiefgreifender Vermittlungshemmnisse, wie Suchtproblemen und psychischen Beeinträchtigungen.

„Wegweiser in Arbeit“ bietet diesen Menschen die Chance, an einem strukturierten Hilfeprozess teilzunehmen. Das Ziel ist, ihre Lebensverhältnisse zu stabilisieren, Ausgrenzung zu vermeiden oder abzubauen, soziale Teilhabe durch Beschäftigungsangebote zu ermöglichen und dadurch langfristig die Vermittlungschancen auf dem Arbeitsmarkt zu verbessern.

Das Angebot dient der Verbesserung der Teilhabechancen auf gesundheitlicher, sozialer und psychischer Ebene sowie der Abbau von Barrieren. Nach einer intensiven nachgehenden Kontaktanbahnung werden die Teilnehmenden motiviert, ihre persönliche, soziale und berufliche Situation zu verändern und ihre Chancen auf Integration in den Arbeitsmarkt zu verbessern. So kann durch stufenweise Heranführung und mittels einer Erprobung die jeweilige Belastungsfähigkeit der Teilnehmenden am Arbeitsplatz ermittelt werden. Danach kennen die Teilnehmenden ihre persönlichen und beruflichen Entwicklungsbedarfe und können entsprechende Unterstützungsleistungen, z.B. Suchthilfe, Beschäftigung u.a. in Anspruch nehmen.

Der Zugang zu "Wegweiser in Arbeit" erfolgt über das Jobcenter Karlsruhe Stadt, die Diakonische Suchthilfe Mittelbaden Suchtberatungsstelle Karlsruhe und andere kooperierende Stellen des regionalen Suchthilfenetzwerkes.

Ansprechpartner

Arbeitsförderung Karlsruhe gGmbH (afka)
Daimlerstraße 8
76185 Karlsruhe
Lydia Jürgensen
Tel.: 0721 97246 - 13
lydia.juergensen(a)af-ka.de
Reiner Zetzmann
Tel.: 0721 97246 - 12
reiner.zetzmann(a)af-ka.de

Diakonische Suchthilfe Mittelbaden (DSM)
Adlerstraße 31
76133 Karlsruhe
Stephanie Fretz
Tel.: 0721 132061 - 10
fretz(a)diakonische-suchthilfe-mittelbaden.de
Stephan Peter-Höner
Tel.: 07225 974417
peter-hoener(a)fischer-haus.de